Walk and talk von Frau mit Bizz

Und was macht ihr so in Eurem Netzwerk?

Eine Frage, die ich vor allem am Anfang vor Jahren oft gehört habe. In erster Linie treffen wir uns, online oder persönlich. Mittlerweile geht es darüber weit hinaus. Es haben sich kleine Untergruppen gefunden, die gemeinsam arbeiten oder Projekte launchen. Es haben sich Freundschaften gebildet und es gibt diverse Formate.  In der Facebook-Gruppe gibt es außerdem immer wieder Aktionen (wie jetzt zu Hilfsangeboten für die Ukraine) aber auch Suche/Finde oder Veranstaltungen/Angebote unter das jede Unternehmerin Ihre Dinge posten kann.  

Eines davon ist von Alice Ebel und Stephanie Carl-Austen ins Leben gerufen worden: „Walk & Talk“. 

„Walk and Talk“ ist ein Format von Frau mit Bizz, um sich bei einer gemeinsamen Runde im Wald kennenzulernen und auszutauschen. Stephanie Carl-Austen und Alice Ebel veranstalten diese Treffen regelmäßig wechseln sich dabei ab.  Es sind schon tolle neue Verbindungen und wertvolle, unterstützende Gespräche hierbei entstanden. Die nächsten „Walk & Talk“ finden wie folgt statt:

  • Donnerstag, 21.4. von 11:00 – 12:30 Uhr
  • Montag, 2.5. von 16:00 – 17:30 Uhr
  • Montag, 16.5. von 11:00 – 12:30 Uhr
  • Montag, 30.5. von 16:00 – 17:30 Uhr
  • Montag, 13.6. von 11:00 – 12:30 Uhr

Sie freuen sich, wenn du dazu kommst. Neulinge sind auch immer willkommen. Weitere Infos dazu findest Du bei der Facebook-Veranstaltung. Rückfragen bzw. Deine Anmeldung bitte an Alice Ebel: 01573 751 2428; info@alice-ebel.de .. danke!

Und seit dieser Woche hat ein weiteres Format das Licht der Welt erblickt: Frau mit Bizz goes Kultur!

Kultur, Musik, Theater von und mit Frau mit Bizz

Friederike Dietz (Fotoquelle: Rosa Engel) und Astrid Webers (Fotoquelle: Claudia Fahlbusch) sind unsere „Kulturbeauftragten“. Sie möchten hin und wieder zu kulturellen Veranstaltungen gehen und so eine schöne gemeinsame Zeit verbringen. Das erste Treffen ist ein Theaterbesuch am 2. April. Es geht um das Stück „Ich erwarte die Ankunft des Teufels“ (mehr Infos dazu weiter unten) im Stadttheater Aachen. Es gibt 20% Ermäßigung für uns, die Ladies von „Frau mit Bizz“. Ist das nicht genial?! Vielen Dank, liebes Team vom Stadttheater!

Wer kennt diese Frau? Ich kenne sie, seit heute. Es ist Tanja Krone.
Sie ist die Regisseurin des neuen Stückes „Ich erwarte die Ankunft des Teufels“ von Mary McLane. Am 11. März ist Premiere im Stadttheater Aachen! Tickets dafür gibt es jetzt HIER

Mehr Info zum Stadttheater Aachen gibt es bei Facebook, Instagram und auf der Webseite.

Hier findet Ihr das spannende, freudige und tolle Gespräch mit ihr in unserem Youtube-Kanal . Abonniere ihn dort gerne! Danke! 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wer Fragen hat zu Frau mit Bizz Kultur, der schreibt an
=> kultur(at)fraumitbizz.de

Hinterlassen Sie eine Antwort